Fernweh-Abend über Indien und Nepal

Wir freuen uns den zweiten Fernweh-Abend in diesem Jahr bei den Siedlern zu präsentieren.

Am Freitag, den 10. Februar 2017 um 19.00 Uhr zeigen uns Inge und Günter eindrucksvolle Bilder ihrer Reise nach Indien und Nepal.

Die Reise führt uns von Delhi nach Rajasthan. Wir besuchen den Palast der Winde in Jaipur, das Taj Mahal in Agra und vieles mehr.

Weiter geht es zum Ganges nach Varanasi, dem heiligsten Pilgerort der Hindus. Dann fahren wir nach Nepal in den Royal Chitwan National Park, in die Hauptstadt Kathmandu und nach Bhaktapur, das im April 2015 durch ein Erdbeben erheblich zerstört wurde.

Bei einem Flug entlang des Himalaya grüßt der schneebedeckte Mount Everest.

Der Eintritt ist natürlich frei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Fernweh-Abend über Indien und Nepal weiterlesen

Fernweh-Abend über Yucatan

 

Yucatan-die mexikanische Halbinsel ist geprägt von der Kultur der Maya und charmanten kolonialen Städten.

Die Reise führt uns über die berühmten Stätten von Chichen Itza, Uxmal, Edzna, die „gelbe“ Stadt Izamal und Campeche bis nach Palenque im Bundesstaat Chiapas.

Zurück geht es über die lange verborgene Dschungelstadt Calakmul und endet an den Ausgrabungen von Tulum an der Karibikküste.

Wann? Am Freitag den 20. Januar um 19:00
Wo? Im Siedlerheim, Bambergerstraße in Aisch

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Fernweh-Abend über Yucatan weiterlesen

Rückblick Winterwanderung

Das Jahr in der Siedlergemeinschaft hat mit einer Wanderung von Adelsdorf nach Heroldsbach begonnen.

Über 20 Mitglieder haben uns auf einem schönen winterlichen Spaziergang durch den Wald begleitet.

Zur Mittagszeit sind wir im Gasthof Frank in Heroldsbach eingekehrt.

Winterwanderung im Januar 2017

Liebe Siedlerfreunde,

am Samstag, den 07.01.2017, findet unsere traditionelle Winterwanderung statt.

Wir treffen uns um 10:00 Uhr auf dem Edeka-Parkplatz und wandern ca. 8 km
nach Heroldsbach, wo wir zum Mittagessen einkehren werden.

Es besteht auch die Möglichkeit, um 10:45 Uhr, ab dem Wanderparkplatz
an der B470 Richtung Forchheim (ca. 1km nach dem Abzweig Hemhofen/Erlangen), mitzulaufen.
Die einfache Wanderstrecke beträgt dann nur noch ca. 5 km.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden der Siedlergemeinschaft Aisch-Adelsdorf ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr 2017.

Auf einen schönen Winter-Wandertag freut sich der Vorstand der Siedlergemeinschaft.

Siedlerbrief 03/2016

Liebe Mitglieder der Siedlergemeinschaft Aisch-Adelsdorf e.V.,

die Tage werden kürzer und so langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu.
In einem kurzen Jahresrückblick möchte ich Ihnen gerne berichten, was wir in der Gemeinschaft alles erleben konnten.

In diesem Jahr hat unser Siedlerfreund Achim wieder drei tolle Wanderungen organisiert, und uns Wanderwege gezeigt, die selbst alteingesessene Mitbürger nicht kannten.
Anfang des Jahres gab es im Siedlerheim wieder interessante Diavorträge über St. Petersburg und Australien. Ein ganz besonderer Tag war natürlich auch unser Siedler- Sommerfest im Juli. Im darauffolgenden Monat konnten wir die Blumenpracht auf der Landesgartenschau in Bayreuth genießen.

Ich freue mich, dass das Zeltlager der Bayerischen Siedlerjugend wieder einen so guten Anklang gefunden hat, und dass wir uns als Verein am Ferienprogramm der Gemeinde Adelsdorf beteiligt haben.

Wie im letzten Jahr waren wir wieder beim Herbstfest der Aischer Vereine vertreten und haben dieses Mal Cocktails angeboten. Dabei haben wir auch unseren eigenen Siedler- Cocktail präsentiert. Siedlerbrief 03/2016 weiterlesen