Siedlerjugend

Bayerische Siedlerjugend

Die Bayerische Siedlerjugend ist die Jugendabteilung im Verband Wohneigentum Landesverband Bayern. Letztere Organisation tritt für die Förderung und den Erhalt des selbstgenutzten Wohneigentums ein.

Die Bayerische Siedlerjugend versucht vorrangig das Zeltlager zu organisieren und abzuhalten. Hauptanliegen ist es, ein Freizeiterlebnis für Kinder und Jugendliche zu schaffen. Dieses soll auf der einen Seite breit gefächert sein von den enthaltenden Aktivitäten und Angeboten. Auf der anderen Seite soll es jungen Familien die Möglichkeit geben, ihren Kindern ein schönes Ferienerlebnis zu bieten. Deshalb sind alle Mitwirkenden im Zeltlager, seien es Betreuer, Köche, Krankenschwestern oder Handwerker, rein ehrenamtlich tätig.